Blog

11.11.2020 | 

Unsere Workshops gehen weiter!

Online Kurse ab sofort buchbar

Wir freuen uns sehr, dass der A1 Internet für Alle Campus weiterhin Workshops für Schulklassen anbieten kann, diesmal im digitalen Raum, wo wir uns ja bekanntermaßen sehr wohl fühlen ;-)

Wie gewohnt richtet sich unser kostenloses Programm an SchülerInnen der 1. bis zur 8. Schulstufe.Die Online-Workshops sind für EinsteigerInnen geeignet. Sie erfordern keine komplizierte Technik und sind sowohl im EDV-Saal der Schule als auch im Fernunterricht durchführbar. Die Unterstützung der LehrerInnen liegt uns besonders am Herzen, deshalb bieten wir auch eine individuelle Beratung im Vorfeld der Durchführung an.

Bei den Inhalten unserer kurzweiligen Kurse schreiben wir INFORMATIONSKOMPETENZ ganz groß!

Der Kurs "Internet Spürnasen" richtet sich an VolksschülerInnen und begleitet sie bei den ersten Suchanfragen im Internet.

In "Check das Web!" und "Echt Jetzt?!" lernen SchülerInnen der Sekundarstufe 1, wie sie Informationen aus dem Internet kritisch hinterfragen und überprüfen können. "Check das Web!" legt den Schwerpunkt dabei auf Soziale Medien, Youtube und die Überprüfung von Bildern aus dem Netz. Bei "Echt Jetzt?!" werden manipulative Perspektiven unter die Lupe genommen, falsche Fakten widerlegt und Verschwörungserzählungen entmystifiziert. Die beiden Kurse ergänzen einander. Sollten Sie an beiden Kursen Interesse haben, empfehlen wir zuerst "Check das Web!" und im Anschluss "Echt Jetzt?!" zu buchen. 

Und weil uns auch die Programmiervermittlung besonders am Herzen liegt, haben wir uns mit "Remote Robotics" ein besonders innovatives Format überlegt. SchülerInnen erlernen hierbei die blockbasierte Programmierung eines Roboters, mit dem sie dank Livecam und Streamingserver in Kontakt treten können – auch über die Dauer des Workshops hinaus. 

Neugierig geworden? Pro Tag stehen zwei Kurse zur Auswahl, die jeweils eine Unterrichtsstunde (50 Minuten) lang dauern und in der 2.,3. oder 4. Schulstunde durchführbar sind

Für Workshops der Sekundarstufe 1 müssten Sie den Informatiksaal reservieren, außer jedes Kind hat ohnehin Zugriff auf einen eigenen Laptop oder ein Tablet. Für die "Internet Spürnasen" in der Volksschule ist mindestens ein Computer für die gesamte Klasse ausreichend. Die Online-Workshops sind sowohl im EDV-Saal der Schule als auch im Fernunterricht durchführbar. Nähere Infos zu den technischen Voraussetzung entnehmen Sie bitte den Beschreibungen der einzelnen Kurse. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie Zugangscodes und Leitfaden für die Teilnahme an der Online-Kurs.   

 

Alle vier Kurse sind ab sofort buchbar unter:

a1internetfueralle.at/internetschulungen/wien

 

Wir freuen uns, Sie und Ihre SchülerInnen im virtuellen Schulungsraum zu treffen!

 

 

 


 

 

 

Teilen