Blog

23.05.2019 | 

Programmiere eine App

Mit dem Handy eigene Apps programmieren – Der neue Workshop am A1 Internet für Alle Campus

Am A1 Internet für Alle Campus gibt es einen neuen Workshop, der sich ganz dem Smartphone widmet. Er richtet sich speziell an Klassen der 7. und 8. Schulstufe und wurde bereits dreimal durchgeführt, mit großem Erfolg!

Wussten Sie, dass ein durchschnittliches Smartphone über 10 unterschiedliche Sensoren enthält? Sie bestimmen Helligkeit, Neigungswinkel, Magnetfelder, Standort und vieles mehr. Ihre Messungen dienen als Grundlage für zahlreiche Funktionen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des neuen Workshops haben nun die Möglichkeit, die eingebauten Sensoren für eigene Programmier-Erfahrungen zu nutzen!

Das Ping Pong Spiel ist cool!“ waren sich die Jugendlichen einig, nachdem sie die vorbereiteten Übungen gemeistert und auch eigene Ideen umgesetzt hatten. Sie trainierten dabei logisches Denken, komplexe Problemlösungsstrategien und kreatives Arbeiten, wichtige Kompetenzen für Gesellschaft und Wirtschaft der digitalen Zukunft. Während des Workshops wird jedeR TeilnehmerIn ein eigenes Smartphone zur Verfügung gestellt, so ist gleichberechtigte Einzelarbeit gesichert! Gearbeitet wird mit dem weltweit erfolgreichen Lerntool „Pocket Code“, es wurde von der TU Graz entwickelt und ist gratis herunterzuladen. „Zuhause probier‘ ich dann, einen Timer einzubauen!“ freut sich A. zum Abschluss, sie hat „Pocket Code“ auch gleich auf ihrem Privatgerät installiert. Für ein nachhaltiges Erlebnis war gesorgt!

„Meine Schüler sind total auf ihre Handys fixiert. Der Workshop holt sie bei ihrem Interesse ab und sie erkennen, was alles im Smartphone steckt und dass sie nicht einfach „automatisch“ funktionieren. Toll, was sie in der kurzen Zeit alles selber programmieren konnten!“

Lehrer H. einer Wiener NMS, 8. Schulstufe

 

 

Links:

Workshop-Programm am A1 Internet für Alle Campus

a1internetfueralle.at/internetschulungen/wien/

 

Pocket Code

share.catrob.at/pocketcode/

 

Mit der gratis App PHYPHOX lassen sich die Sensoren eines Smartphones direkt ansteuern

phyphox.org/de/home-de/

 

 

 

 

Tags:
» #App  » #Coding  » #Jugendliche  » #Programmieren  » #Smartphone 
Teilen