Donnerstag, 16. April 2020, 09.00-12.00 Uhr

„Programmiere eine App. (5.-8. Schulstufe)“

Hast du darüber nachgedacht, wie viele Sensoren in deinem Smartphone stecken? Wir zeigen dir, wie du damit programmieren kannst. Zuerst „coden“ wir gemeinsam an einer APP, dann kannst du eigene Programme entwickeln. Mit Pocket Code erhältst du einen ersten Einblick in Programmiermethoden am Smartphone.

Hinweis:
Dieser Termin ist ausgebucht.