A1 Internet Guide für Kids

Mit spannenden Aufgaben und lustigen Rätseln richtet sich „Ab ins Internet, aber gewusst wie!“ speziell an Kinder der 2.-5. Schulstufe. Spielerisch erfahren die Kids, worauf sie beim Surfen achten müssen, wie eine Suchmaschine funktioniert oder welche Regeln beim Chatten wichtig sind.

Begleitet werden die Kinder auf ihrer Reise durch das Internet von den 3 Freunden Clara Clevery, Anton Action und Henri Hoppsala. Clara kennt sich im Internet gut aus, kennt die guten und die schlechten Seiten und hat immer die richtige Antwort parat. Anton ist der coole Checker, schnell und unerschrocken. Henri Hoppsala ist manchmal ratlos und freut sich über die Hilfe seiner Freunde. Beim Erstellen seines Profils ist er allzu offen, Clara Clevery und der Profil Profi helfen ihm aus der Patsche.

A1 hat den Internet Guide im Rahmen der Initiative „A1 Internet für Alle“ gemeinsam mit dem Kinderbüro der Universität Wien entwickelt und von saferinternet.at prüfen lassen.

Bestellservice „A1 Internet Guide für Kids“

Sie wollen den Internet Guide mit ihren Kindern durchblättern oder im Unterricht einsetzen. Hier bestellen Sie die Printausgabe oder ganz einfach downloaden.

Ergänzende Materialien für Lehrende

Der „A1 Internet Guide für Kids“ eignet sich bestens für den Einsatz im Unterricht. Für jede Schulstufe gibt es eine eigens konzipierte Power Point Präsentation mit Erklärungen, Anmerkungen und weiteren Übungen als Unterrichtsmaterial für Lehrerinnen und Lehrer.

Hier können Sie die Unterrichtsmaterialien herunterladen.

Weitere Broschüren für Lehrende, Eltern und Jugendliche zum Thema Sicherheit finden Sie auch auf www.saferinternet.at/broschuerenservice