Blog

12.01.2017 | 

Seniorenschulungen im Haus der Barmherzigkeit

Staatssekretärin Muna Duzdar zu Besuch

Seit über 3 Jahren schulen wir im Pflegekrankenhaus „Haus der Barmherzigkeit“ Bewohner sowie Tagesgäste. Zum Kurs „Internet via Tablet & Smartphone“ besuchten auch Staatssekretärin Muna Duzdar und A1 CEO Margarete Schramböck den Standort.
Über 100.000 TeilnehmerInnen in 5 Jahren – so die Erfolgsbilanz unserer Medienkompetenzinitiative „Internet für Alle“. Nicht nur an unseren 3 Campus-Standorten in Wien, Salzburg und Klagenfurt und im Zuge von Regionentouren machen wir Jung und jung Gebliebene internetfit. Mit ausgewählten Partner-Organisationen halten wir auch Trainings in deren Räumlichkeiten ab; zuletzt im Pflegekrankenhaus „Haus der Barmherzigkeit“ in Wien Ottakring. Zu diesem Anlass schaute auch Muna Duzdar, Staatssekretärin für Diversität, Öffentlichen Dienst und Digitalisierung vorbei und ließ sich von Margarete Schramböck unsere Initiative zur Verringerung der Digitalen Kluft anschaulich zeigen. Positiv war auch das Feedback der bis zu 80-Jährigen Bewohner, sowie der Geschäftsführerin Eva Mutz-Amon, die auch den integrativen Aspekt des Angebots hervorhob. Das dichte Kursangebot reicht von „Online Einkaufen“ über „Fotobearbeitung“ “ bis hin zu „The Social Me: Facebook, Twitter & Co“.

Teilen