Blog

25.01.2018 | 

Safer Internet

Februar ist Sicherheitsmonat am Campus Wien

Am 06. Februar 2018 findet bereits zum 15. Mal der internationale Safer Internet Day statt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf einem „besseren Internet für Kinder und Jugendliche“, ganz nach dem Motto: „Create, connect and share respect: A better internet starts with you!“ Als langjähriger Saferinternet.at-Kooperationspartner unterstützt A1 auch 2018 wieder den Safer Internet Day mit einem großen Sicherheits-Special für Kinder, Jugendliche und Eltern am A1 Internet für Alle Campus in Wien.

Sicherheitsschwerpunkt am A1 Internet für Alle Campus Wien im Februar

In der gesamten Semesterferienwoche bietet „A1 Internet für Alle“ an den Vormittagen ein Spezialprogramm für 10-13 Jährige zum Thema "Digitales Werken" an. Im Rahmen des Vormittags am Safer Internet Day am 06.02.2018 gibt es zum Tagesthema passend einen Workshop: "Sicheres Surfen im Internet“ und es werden mit den Kindern und Jugendlichen die wichtigsten Sicherheits-Tipps erarbeitet. Anmeldung zum Ferienspiel ist für Kinder ab 29. Jänner 2018 möglich: unter Tel.: 050 664 44505 bzw. E-Mail: internet.fuer.alle@A1telekom.at oder vor Ort am "A1 Internet für Alle"-Campus in der Engethstraße 169 – 1020 Wien.  

Der Digitale Freiraum am Nachmittag (MO-DO von 15.30-18 Uhr und FR von 14-18 Uhr) steht eine Woche lang auch ganz im Zeichen des Sicherheitsthemas. Kids im Alter von 7-14 Jahren gestalten ein "Memory" mit ihren bearbeiteten Profilfotos und mit Sicherheitstipps rund um das Thema "Bildrechte". "Wie trete ich auf?", "Wie zeige ich mich online und worauf muss ich achten?" sind Fragen, denen gemeinsam nachgegangen wird. Am Freitag, den 9. Februar werden die Fotos präsentiert, die selbstentworfenen Spiele gespielt und das schönste mit einem tollen Preis gekürt.

 

 

Teilen